Schlafapnoe-Screening

Wenn Sie tagsüber oft müde sind, nachts schnarchen und Atemaussetzer haben, leiden Sie vielleicht an einem Schlafapnoe-Syndrom. Die Folge können Konzentrationsschwierigkeiten, Kopfschmerzen und vor allem Herz-Kreislauf-Erkrankungen sein. Einmal diagnostiziert, kann das Schlafapnoe-Syndrom jedoch – beispielsweise mit einer Atemmaske – wirksam behandelt werden. 


Falls Sie den Verdacht haben, am Schlafapnoe-Syndrom zu leiden, sprechen Sie uns an!